Heizen mit dem Naturgut Holz

EIN CO2- NEUTRALER KREISLAUF

Wussten Sie, dass bei der Verbrennung von Holz nur so viel COfreigesetzt wird, wie ein Baum während seines Wachstums aufnimmt?

Bäume und Pflanzen wandeln in einem stetigen Prozess seit Urzeiten die Energie des Sonnenlichts in Biomasse um und umgekehrt wird die gespeicherte Sonnenenergie bei der Verbrennung wieder freigesetzt.

Niedrige Brennstoffkosten durch die Verwendung eines Brennstoffs aus der eigenen Region und seine niedrigen Anschaffungskosten machen Holzheizungen zusätzlich zu einer umweltfreundlichen sowie beliebten Heizalternative.

Mit den individualisierten Komplettlösungen am Heizungsmarkt leisten somit auch Sie einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz mit einem natürlich-nachwachsenden Rohstoff.

Erfahren Sie hier mehr über folgende Brennstoffe:

 

Mehr über ökologisches Heizen mit Biomasse erfahren